Close

Rückenwind Coop

Ein neuer Genossenschaftsverband für Österreich Die Rechtsform der Genossenschaft hatte in Österreich viele Jahre eine marginale Rolle gespielt. Die Gründung des Genossenschaftsverbandes rueckenwind.coop weckte neues Interesse. Mein Interview mit Karl Staudinger, einer der treibenden Kräfte hinter Rückenwind, erschien in der Novemberausgabe der contraste. Was war der Anlass, einen neuen Genossenschaftsverband zu gründen? Einige Leute bei…

Postfaktisch?

„Postfaktisch“ wurde in seiner englischen Entsprechung nicht nur zum Wort des Jahres gewählt. Es ist neben „Populismus“ oder mangelnder Kompetenz allgemein das Totschlagargument mit dem derzeit wieder einmal gegen alle argumentiert wird, die Kritik am Freihandelsdogma üben. Dabei sind die Argumente seiner Befürworter selbst längst im Bereich des „Postfaktischen“ angelangt. Schon deshalb, weil es ja…

Wessen Sicherheit?

„EU-Chefs wollen Vertrauen der Bürger zurückgewinnen, eine Sicherheitsunion schaffen und Grenzen sichern“ – so berichtete der Standard vom EU-Gipfel in Bratislava. Darum wolle man nun eine „Sicherheitsunion“ schaffen. Man fragt sich: haben sie es wirklich nicht verstanden oder wollen sie es nicht verstehen? Wer Verträge abschließt, in deren Zentrum die Sicherheit der Investoren steht –…

Wie man die Allmende buchstabiert

Gastbeitrag von Natalie Deewan im zuge des viertelfestival-projekts „gemischter satz“ wurde heute ein altes, landauf stadtab völlig unbekanntes wort über einem gemeinschaftsgarten in pixendorf (NÖ, tullnerfeld), an die wand buchstabiert: die einzelnen buchstaben stammen von aufgelassenen geschäften aus dem mittleren mostviertel (sieghartskirchen, atzenbrugg, scheibbs und böheimkirchen), die wir gesammelt haben („letternschatz heben“) und nun an…