Close

Ausstellung und Buch: Boden für alle

Foto: AZW, © ESEL Aus der Juni-Ausgabe der Contraste Die Ausstellungen im Architekturzentrum Wien (AzW) behandeln immer wieder die Frage, was Architektur und Planung zur Lösung der globalen Krisen beitragen können. War es 2019 »Architektur für einen Planeten in der Krise« (siehe CONTRASTE 425), hat man sich im Coronajahr 2020 mit dem Thema »Boden für…

Critical Mass

Für die Mai-Ausgabe der Contraste habe ich einen Schwerpunkt zum Thema Verkehrswende von unten koordiniert und darin kamen auch zwei Initiativen aus Graz vorgestellt: Die Critical Mass und die Initiative MoVe iT. Also hier mal der Beitrag über Critical Mass. Wir behindern nicht den Verkehr – wir sind der Verkehr! Begonnen hat alles bereits 1992…

#IdlibToBerlin

Die syrische Regierung bombardiert seit zwei Monaten mit russischer Unterstützung die Provinz Idlib in Nordsyrien. Betroffen ist vor allem die Zivilbevölkerung, sogar Krankenhäuser wurden zerstört. Laut UNO haben seit Dezember 390.000 Menschen die Region verlassen. Die türkische Regierung sperrt die Grenze, die Menschen müssen in Flüchtlingslagern entlang der Grenze ausharren. Letztes Wochenende haben sich nun…

bty

#WirhabenPlatz

Die Seebrücke dehnt ihre Aktivitäten aus. Nach der Seenotrettung wird nun auch die Situation in den Lagern auf den Griechischen Inseln und entlang der Balkanroute Ziel von Kampagnen. Die Situation im berühmt-berüchtigten Lager in Moria wurde vielfach beschrieben und kritisiert, laut Jean Ziegler sind dise Lager „Die Schande Europas„. Besonders schlimm ist, dass viele Familien…

Der Zweck von Seenotrettung

Unser neuer alter Bundeskanzler war auf Antrittsbesuch bei Frau Merkel. Er hat sich dort, so berichten es deutsche Medien, zwar wie ein braver Schulbub benommen, allerdings hat er der Frau Lehrerin auch widersprochen. Sie will, dass die Europäische Union die eigene Seenotrettung, die „Mission Sophia“ wieder aufnimmt und diese Arbeit nicht nur NGOs überlässt. Herr…